Segelpause oder Sommerloch mal anders

Wir wissen zwar, dass der letzte Bericht schon einige Zeit her ist, aber auch der nächste richtige Bericht wir noch etwas auf sich warten lassen. Nachdem wir in Kuala Lumpur waren, haben wir noch einen Spontantrip für drei nächte nach Borneo in den Urwald gemacht um dann wieder nach Lombok zu fliegen. Wir sind dann auf dem Katamaran von Weltumsegler Reinhard zugestiegen und werden nun bei wenig Netzempfang und wenig Steckdosenstrom über Bali, Java nach Borneo segeln und viele Inseln auf dem Weg besuchen. Das werden wir erstmal für zwei Wochen machen, je nachdem wie es läuft und wo wir genau hinkommen vielleicht auch noch etwas länger. Da wir keinen Bock haben uns über schlechtes Internet und keinen Strom zu ärgern, kann es sein, dass es erstmal längere Zeit keinen Bericht geben wird. Sorry, aber spätestens über den Newsletter oder Facebook werdet ihr ja informiert wenn es wieder News gibt.

 

8 Gedanken zu „Segelpause oder Sommerloch mal anders

  1. ExexH1 Antworten

    Ehhhh….
    müßt Ihr schon so sparen?
    Weil Ihr verstärkt „Kleinbuchstaben“ verwendet. Ja…schon klar. …lieber bei den Buchstaben sparen, anstatt beim Bier.
    4suchen Bier.

  2. ExexH1 Antworten

    Die Rechtschreibreform muss kommen….Kleingedrucktes vor Großbuchstaben. …Bier statt Bausenbrote. …
    wählt: 4 search beer

  3. Christiane Belz Antworten

    Hi Sina,
    verfolge immer mal wieder eure Route. Genieße die tolle Zeit!
    Heute kleiner Herbststurm über Frankfurt…..
    Deine letzten Berichte haben schon weh getan:
    Wollten am Samstag (7.10.) nach Singapore und weiter nach Ubut und Jimbaran. Mussten leider stornieren.
    Kreuzbandriss, vom Fahrrad gefallen am Mainufer….
    Euch alles, alles Gute und bis bald dann mal wieder in der Kaffeeküche:)
    LG Christiane

    • Sina Antworten

      Hallo Christiane,

      ein Kreuzbandriss an sich ist ja schon doof, aber bei dir war es dann auch noch der absolut falsche Zeitpunkt. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dass alles ganz schnell verheilt um die geplante Reise bald nachholen zu können. Bali und Singapur sind tolle Ziele und immer eine Reise wert!

      Viele liebe Grüße,
      Sina

  4. H1 Antworten

    Auch mal auf einem Kat unterwegs…leider nur im Mittelmeer…aber auch schön. Wir haben aber Netz und Pivo…Luxus Pur…tauschen?

  5. Thomas Antworten

    Moin Sina,

    wow, ihr habt ja schon so einiges gesehen und erlebt.
    Ich sitze gerade im Büro und beneide euch wirklich…genießt das Abenteuer!

    Meine persönlichen Highlights Südsee und Karibik habt ihr ja noch vor euch.
    Ich wünsche euch noch eine unvergessliche Zeit und viele interessante Begegnungen!

    LG Thomas

    • Sina Antworten

      Hallo Thomas,

      vielen Dank für deine schöne Nachricht. Wir genießen wirklich jeden Tag!
      Aktuell sind wir schon am Planen unserer Südsee-Zeit. Da fällt es echt schwer Prioritäten zu setzen, denn es gibt einfach sooo viele schöne Inseln und Atolle. Mal sehen wo wir rauskommen, denn am Ende ist die zur Verfügung stehende Zeit und das Geld (Südsee ist wirklich teuer) der entscheidende Faktor.

      Grüße in die Heimat,
      Sina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.